weibliche C: TV Brenz – Winzingen/Wißgoldingen 25:25

Am Sonntag 15.10.17 bestritt unsere weibliche C ihr drittes Heimspiel gegen Winzingen/Wißgoldingen. In den ersten Minuten mussten sich die Mädels erst einmal ins Spiel finden, konnten dann aber mit einem Vorsprung von 5 Toren (16:11) in die Halbzeit gehen. Dieser Vorsprung konnte in der zweiten Halbzeit leider nicht gehalten werden. Unglücklicherweise gelangten viele Würfe an…

TV Brenz verliert gegen TG Biberach

Auch im fünften Spiel der Saison konnten die Handballer des TV Brenz keine Punkte verbuchen. Die TG Biberach siegte nach 60 Minuten mit 31-27.  Die Hausherren hatten sich sehr viel vorgenommen. Die Leistung in der Vorwoche in Reichenbach hatte unter  der Woche einige Gespräche zur Folge. Entsprechend wollten Bobby Höfel & Co Wiedergutmachung betreiben und…

männlich E: Leckere Burger & Kinder-Sekt im DACHDECKER – PARTYBUS

Letzten Freitag trafen sich die Spieler der männlichen E-Jugend mit ihrem Trainerteam und Eltern beim Dachdecker anlässlich der Neueröffnung des Partybusses. Inhaber Björn Stolp, der die Jungs auch bei der Anschaffung ihrer Trainingsoberteile kräftig unterstützt hat verwöhnte seine Gäste mit (Kinder-) Sekt und leckeren Burgern. Auch die Eltern kamen bei Speiß und Trank nicht zu…

TV Brenz kann nur 20 Minuten mithalten

Die Handballer des TV Brenz müssen weiter auf ein Erfolgserlebnis warten. Optimistisch reisten die Schwarz-Weissen nach Reichenbach – konnten dort jedoch nur 20 Minuten dagegen halten. Dann raubten zahlreiche, unnötige technische Fehler jegliche realistische Siegchancen. Am Ende siegten die Hausherren mit 36-21. Erstmals in dieser Saison lief wieder Martin Mäck für seine Farben auf. Er…

Erneut gegen Würtembergliga-Absteiger

Nach dem TV Steinheim bekommen es die Handball des TV Brenz erneut mit einem Absteiger aus der Würtembergliga zu tun. Am Samstagabend treten die Schwarz-Weißen beim TV Reichenbach an. Diese sind mit 4-2 ganz ordentlich in die Saison gestartet. Etwas überraschend war jedoch die hohe Heimniederlage gegen Friedrichshafen-Fischbach. Die HSG schaffte das Kunststück, mit nur…