Herren 1 – Denkbar knappe Niederlage

TV Brenz – TSV Bartenbach 29:30 Denkbar knapp mussten sich die Handballer des TV Brenz dem Gegner aus Bartenbach geschlagen geben. Ausschlaggebend  waren erneut die vielen technischen Fehler, insbesondere die vielen Fehlpässe und Fehlwürfe. Dabei ist der kämpferischen Einstellung der Mannschaft um Andreas Höfel kein Vorwurf zu machen. Schließlich hat man sich mehrmals trotz deutlichem…

männliche A – Knappe Niederlage zum Rückrundenbeginn

TV Brenz – TV Steinheim 28:29 Am vergangenen Samstag startete die männliche A-jugend in die Rückrunde der Saison 18/19. Somit traf man mit den TV Steinheim auf einen schon bekannten Gegner. Im ersten Saisonspiel konnten sich die Gastgeber in der Wentalhalle mit 32/24 deutlich durchsetzen. Umso motivierter startete die Truppe um die Trainer Keller/Wulz in…

FSG 1 – Punktgewinn gegen den Tabellenführer!

FSG Giengen-Brenz – FSG Donzdorf/Geislingen   21:21 (11:12) Die FSG Giengen-Brenz hatte mit der FSG Donzdorf/Geislingen am Samstag den Tabellenführer der Bezirksliga zu Gast. Die Mannschaft wusste aus dem Hinspiel, das mit nur einem Tor verloren ging, das der Gegner zu schlagen war. Natürlich muss dafür eine optimale Leistung an den Tag gebracht werden. In einer…

FSG 1 – Sieg gegen die SG LTB

FSG Giengen-Brenz – SG Lauterstein/Treffelhausen/Böhmenkirch   27:23 (14:10) Nach fünf Auswärtsspielen folgte für die Frauenmannschaft der FSG endlich wieder ein Heimspiel. Nachdem man die Punkte vergangenes Wochenende in Wangen/Börtlingen liegen gelassen hatte, musste im Spiel gegen die SG Lauterstein/Treffelhausen/Böhmenkirch in eigener Halle unbedingt ein Sieg her. Anfangs verlief das Spiel ziemlich ausgeglichen, wodurch es nach 20…

Frauen 2 – Mangelnde Chancenverwertung kostet den Sieg

FSG Giengen-Brenz – SG Lauterstein/Treffelhausen/Böhmenkirch   10:11 (3:7) Am Sonntag hatte die Zweite Mannschaft der FSG die Reserve der SG Lauterstein/Treffelhausen/Böhmenkirch zu Gast in der Schwagehalle in Giengen. Es ging um den dritten Platz, da beide Mannschaften vor dem Spiel die gleiche Punktezahl auf dem Konto hatten. Mit viel Tempo wollte man die SG LTB knacken.…