1. Heubacher Handballverein – FSG Giengen-Brenz 2 4:13 (2:9)

Zum ersten Spiel im neuen Jahr ging es für die 2. Damen Mannschaft der FSG Giengen-Brenz nach Heubach. Gegner war die 7. Platzierte Mannschaft des 1. Heubacher Handballvereins. Die FSGlerinnen traten in einer zusammengewürfelten Mannschaft aus Spielern der eigentlichen Mannschaft an, sowie A-Jugendlichen und jungen Spielerinnen der 1. Mannschaft. Trotzdem war das Ziel von vorne…

2. Sieg in Folge

Der TV Brenz bestätigt die aufsteigende Form und siegte am Samstag Abend erneut gegen die SG Kuchen-Gingen. Trotz überschaubarem Kader behaupteten die Schwarz-Weißen über 60 Minuten einen Vorsprung, den sie sich in der ersten Halbzeit erarbeitet haben. In der Schlußsekunde erzielte dann Christian Kinzler den umjubelten Treffer zum 29-27. Zu den beiden fehlenden Rückraumspielern Dominik…

Erfreuliches zum Jahresauftakt

Die Feiertage wurden bei den Handballern des TV Brenz offenbar gut genutzt. Das erste Spiel im neuen Jahr bei der SG Lauterstein II konnten die Schwarz-Weissen mit 30-38 für sich entscheiden. Die Gelegenheit schien vor dem Gastspiel günstig. Lautersteins Erste Mannschaft hat vor Kurzem einen Trainerwechsel vollzogen. In diesem Zuge wechselte deren Spielertrainer Timo Funk…

Jugendweihnachtsturnier

Am 23. Dezember trafen sich die Jugendhandballer der E-, D-, C- und B-Jugenden zum traditionellen Weihnachtsturnier. Bei diesem Turnier wird in buntgemischten Mannschaften gespielt. Hier geht es nicht um sportliche Erfolge sondern darum die Gemeinschaft zu stärken und den Spaß am Handballsport zu vermitteln.

Minis wünschen frohe Weihnachten

Am Mittwoch trafen sich die Minis zum letzten Training 2017. Zum Abschluss des Jahres wurde die von allen sehnlichst gewünschte „Piratenfange“ gespielt. Nach einer Stunde wildem toben gab es für alle noch Süssigkeiten und ein Getränk. Der krönende Abschluss war jedoch die Übergabe der Handballpässe. Diese wurden in den vorangegangen Trainingseinheiten „hart“ erarbeitet.