Niederlage gegen den Absteiger

Im letzten Heimspiel der Saison kassierte der TV Brenz eine schallende Ohrfeige. Gegen den feststehenden Absteiger aus Friedrichshafen setzte es eine 21-27 Niederlage. Glücklicherweise verlor im Fernduell um den Klassenerhalt auch der TSB Ravensburg, sodass es am kommenden Wochenende zum Show-Down kommt. Die Gäste aus Friedrichshafen gingen völlig ohne Druck in die Partie. Sie verloren…

TVB siegt in Bartenbach

Am Samstag Abend landeten die Handballer des TV Brenz einen Big-Point. Beim ebenfalls abstiegsbedrohten TSV Bartenbach holten sie mit 30-32 2 ganz wichtige Punkte und wahren damit Ihre Chancen auf den Ligaverbleib. Die Ausgangslage war vor dem Anpfiff eindeutig. 2 Punkte mußten her – egal wie. Die Gastgeber hatten Identisches im Sinn und beide Teams…

Heimniederlage gegen SC Vöhringen

Die Handballer des TV Brenz verloren am Samstag Abend Ihre Begegnung gegen den SC Vöhringen. Mit 25-29 kassierten die Schwarz-Weissen eine bittere, sowie unnötige Niederlage. Gerade im Abstiegskampf hätten die 2 Punkte dem Team sehr gut getan. Nach 5 Minuten führten die Hausherren 2-0 durch die Treffer von Martin Mäck und Christian Kinzler. Diese Phase…

Hansecup 2018

Bereits schon traditionell, machten sich die männliche A, die weibliche und männliche B sowie die weibliche und männliche C am Karfreitag auf den Weg nach Hamburg. Gegen 17:00 Uhr kam der Brenzer Bus sicher beim Sportforum in Bergedorf an (Danke an „Ratz“). Am Freitag Abend wurde dann noch das Quartier in einer Sporthalle bezogen und…

Perfekter Spieltag für den TV Brenz

Besser hätte es kaum laufen können. Die Handballer des TV Brenz siegten am vergangenen Samstag beim HT Uhingen-Holzhausen mit 24-26. Gleichzeitig war die Punktausbeute der Tabellennachbarn an diesem Spieltag sehr mager, sodass der TVB erstmals in dieser Saison die Abstiegsränge verlassen kann. TV Brenz Trainer Bernd Dunstheimer traf auf seinen ehemaligen Mannschaftskameraden Almir Mekic, der…